Faktencheck: Sperrung L352

„Ende im Gel├Ąnde – ab heute ist hier Schlu├č“ …. 29.06.2020 by J.Nowak

[JN] Ab Montag, den 29.06., bis voraussichtlich Dienstag, den 11.08.2020, wird die L 352 zwischen Allner und Happerschoss wegen Sanierung der Fahrbahndecke f├╝r den Verkehr voll gesperrt. Die Sperrung wegen der Bauarbeiten an der Happerschosser Stra├če in Br├Âl bleibt derzeit auch noch bestehen. Die An- und Abfahrt Happerschoss ist bis zum 11.08. nur ├╝ber die L352 aus Neunkirchen m├Âglich.

Der Dorfmarkt findet w├Ąhrend der Sommerferien w├Âchentlich Dienstags statt ÔÇô so ist die Versorgung mit frischen Produkten direkt im Dorf (Br├Âlstra├če 10) m├Âglich. Der genaue Terminplan kann auf der Internetseite www.dorfquelle.de eingesehen werden, zus├Ątzlich gibt es im Wochenblatt eine Ank├╝ndigung und einen Flyer f├╝r alle Haushalte mit den aktuellen Terminen.

Ein Pendelbus wird regelm├Ą├čig zwischen Happerschoss und Neunkirchen verkehren ÔÇô ab Neunkirchen ist die Weiterfahrt Richtung Siegburg, Hennef und Much wie gewohnt m├Âglich. Die Fahrplanzeiten k├Ânnen auf der Internetseite der RSVG eingesehen werden.

Wir d├╝rfen nochmal auf die Mitfahrbank an der Ecke Seligenthaler Weg, Talsperrenweg und Annostra├če verweisen ÔÇô es w├Ąre toll, wenn Sie hier wartende Fahrg├Ąste mitnehmen w├╝rden.

Die Anfahrt f├╝r Rettungsdienste und Feuerwehr ist auch von au├čerhalb sichergestellt ÔÇô hierzu liegen den Rettungskr├Ąften Wegerechte vor, die ausschlie├člich f├╝r diese vorgesehen sind. Bitte beachten Sie auch weiterhin die geltenden Verkehrszeichen und Durchfahrtsbeschr├Ąnkungen rund um unsere D├Ârfer ÔÇô auch wenn f├╝r viele sicherlich unangenehme Fahrtzeiten und Mehrkilometer durch Umwege zukommen, fahren Sie bitte keine ÔÇ×SchleichwegeÔÇť um abzuk├╝rzen.

 

 

PDF Dokument >> Sonderfahrplan_Linie_578_Juni_bis_August

PDF Dokument >> Pendelbus_578

 


Erg├Ąnzung vom 06.07.2020 — Datenquelle: Internetseite der Stadt Hennef

Hintergrundinformation zur Sanierung der Happerschosser Stra├če

Die Ma├čnahme auf der Happerschosser Stra├če umfasst mehrere Gewerke (Einzelma├čnahmen):

  • Neubau des Mischwasserkanals innerhalb der Ortslage mit der Erneuerung s├Ąmtlicher Hausanschl├╝ssen
  • Neubau der Stra├če┬áinklusive zwei┬áStichwege
  • Renaturierung und Hochwasserschutz am Gew├Ąsser Wahlbaches (innerhalb der ├Âffentlichen Stra├če Einbau von Kastenprofilen) inklusive┬áQuerung in der B 478
  • Neuverrohrung eines Nebengew├Ąssers des Wahlbaches in der Stra├če ÔÇ×KnechtsbergÔÇť mit anschlie├čender Stra├čenwiederherstellung
  • Neuverlegung einer Wasserleitung zur Versorgung des Dorfbrunnens
  • Neuverlegung eines Kanals in der Stra├če ÔÇ×Zum HapsbergÔÇť mit anschlie├čender Stra├čenwiederherstellung
  • S├Ąmtliche vorhandenen Versorgungsleitungen wurden auf Veranlassung der Versorgungsunternehmen (Westnetz, Rhenag, Telekom) erg├Ąnzt beziehungsweise┬áerneuert.
  • Neuverlegung eines Leerrohrsystems f├╝r Glasfaser im Auftrag der Telekom