📣 aus der Stadt: neues Team „Dorfkoordination“

[JN] Nachrichten aus der Stadt: Als im vergangenen Jahr bekannt wurde, dass die langjĂ€hrige Dorfkoordinatorin der Stadt Hennef, Frau Ursula Muranko in den wohlverdienten Ruhestand wechseln wird, war klar, dass wir mit ihr eine starke und engagierte Ansprechpartnerin fĂŒr alle Themen rund um die Dorfentwicklung verlieren werden. An dieser Stelle möchten wir Ihr nochmals ganz herzlich fĂŒr ihre unermĂŒdliche Arbeit und das jederzeit offene Ohr fĂŒr alle Belange und Anfragen aus den Dörfern danken.

Gestern hat nun die Pressestelle der Stadt bekannt gegeben, dass sich ein neues Team zusammengefunden hat, um die Anregungen und WĂŒnsche aus den Dörfern zu unterstĂŒtzen und die ehrenamtliche Arbeit der unzĂ€hligen Vereine voranzubringen. Auch fĂŒr uns als Heimatverein von Happerschoß ist ein starker Ansprechpartner bei der Stadt wichtig, denn bei mancher Entscheidung fĂŒr unser Dorf ist auch die Hilfe und UnterstĂŒtzung aus dem Rathaus nötig. BĂŒrgermeister Mario Dahm hat gestern das neue Team „Dorfkoordination“ im Rathaus vorgestellt. Unter der Leitung von Frau Denis DĂŒckert (Fachbereichsleiterin fĂŒr Stadtentwicklng und Liegenschaften) werden noch Herr Thomas Kirstges und Frau Veronika Schlingmann die Anliegen und Fragen rund um das Thema Dorf annehmen, verwaltungsgerecht aufarbeiten und wenn nötig entsprechend beraten oder weitergeben. Wir freuen uns schon heute auf eine gute Zusammenarbeit und wĂŒnschen dem Team fĂŒr die mĂ€chtige Aufgabe allzeit Erfolg, Geschick und ein glĂŒckliches HĂ€ndchen.