Hennefer Heimatnadel

Wohlverdiente Ehrung.

 

Vereinsmitglieder, die sich in besonderem Maße um die Belange des Vereins und des Dorfes verdient gemacht haben, können auf Antrag mit der Hennefer Heimatnadel geehrt werden. Die Heimatnadel wird von der Stadt Hennef und der Arbeitsgemeinschaft der Heimatvereine verliehen.

Unserem Antrag auf Ehrung von Karl-Heinz Kolf, der 30 Jahre dem Vorstand des Vereins angehörte sowie von Karl Walterscheid und Rober Kolf, die GrĂŒndungsmitglieder des Vereins sind und seit 47 Jahren unermĂŒdlich ihre Arbeitskraft dem Verein zur VerfĂŒgung stellen, wurde ohne Bedenken zugestimmt. Die Ehrung wurde von unserem BĂŒrgermeister Klaus Pipke und dem Vorsitzendem der Arbeitsgemeinschaft der Heimatverein, Walter Keuenhof, im Rahmen des PĂŒtzemichfestes vorgenommen.

Bild von links: Karl Walterscheid, Frank Litterscheid (1. Vorsitzender des Heimatvereins), Robert Kolf, BĂŒrgermeister Klaus Pipke, Karl-Heinz Kolf, Achim Rindfleisch (ehem. Vorsitzender des HV), Walter Keuenhof (Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Heimatvereine)

hier noch ein Bild:

Schreibe einen Kommentar